Gewächshäuser  und deren Zubehör
yardmaster
                    Feddersen  GmbH 
Seit 1977

     ►►► Vorwort
PRODUKTE
     ►►► ÜBERSICHT

 GEWÄCHSHÄUSER         
                    FREISTEHEND
●   Gewächshäuser  Bio-Top I 
●   Gewächshäuser  Bio-Top II
●   Gewächshäuser  Bio-Top III
●   Gewächshäuser  VARIO I
●   Gewächshäuser  VARIO II
●   Gewächshäuser  YORK
●   Gewächshäuser  RIGA-S
●   Gewächshäuser  RIGA
●   Gewächshäuser  RIGA XL

 ANLEHN-GEWÄCHSHÄUSER
●   Gewächshäuser  VIOLA II   
●   Gewächshäuser  VIOLA III
●   Gewächshäuser  VIOLA IV
  HÄUSCHEN & FRÜHBEETE

 ZUBEHÖR & NÜTZLICHES
    ● Pflanzwannen
    ● Beleuchtung
    ● Bewässerung
    ● Regeltechnik
    Fundamentabdeckung

  WAS MAN WISSEN SOLLTE
    Gewächshäuser allgemein
    Über unsere Gewächshäuser
                    & Terrassenüberdachung
    ● Klima & Isolierung
Was man weiss -  was man wissen sollte
               Einige Informationen zum Thema Gewächshaus
Beschattung
Eine Beschattung soll als Schutz gegen zu starke Sonneneinstrahlung dienen.
Hierfür gibt es Schattiergewebe, die innen oder auch außen angebracht werden können. Dies ist bei Gartenblankglas unbedingt, bei Verglasungen mit ISO-Hohlkammerplatten oder Stegdoppelplatten nur bedingt erforderlich. Eine andere günstige Methode ist das Auftragen einer Schattierfarbe auf die Verglasung. Diese Spezialfarbe, die mit einer Malerrolle leicht aufgetragen werden kann und auch leicht wieder entfernbar ist, erhalten Sie bei uns.
Schattierungsanlagen „Außen“
Schattiergewebe „J“ für den Innen- und Außenbereich. Die Schattierwirkung liegt bei 40 %. Das Gewebe ist witterungsbeständig, hochreißfest, verrottungs-, wasser- und säurefest, UV-stabilisiert, geeignet für Mechaniken jeder Art.

Farbe: grün
Schattierungsanlagen „Innen“
Das Schattiergewebe „HOKLAR-SUN“ wurde speziell für die Verwendung sowohl unter Glas, als auch unter Kunststoffverglasungen entwickelt. Da der Stoff mit Aluminiumfäden durchzogen ist, werden die Sonnenstrahlen reflektiert, gleichzeitig wird in der Nacht die Wärmeabstrahlung verhindert, also ein Energieschirm. Diese Schattierungen bleiben kondenstropfenfrei.
   Kunde und Lieferant  als Partner  NUTZEN SIE DEN PREISVORTEI
Falls wir Sie dafür interssieren können beachten Sie bitte auch unsere
INTERNETSEITEN
Bewässerung
DSCN2956.JPG
Es ist stets für eine ausreichende Bewässerung im Gewächshaus zu sorgen.
An heißen Tagen viel gießen, an kalten, trüben Tagen nur sparsam wässern.
Im Winter sollte auf das Gießen fast vollständig verzichtet werden, es sei denn, daß das Gewächshaus als Warmhaus betrieben wird.
Auch hierfür gibt es heute praktische, automatische Bewässerungs-Systeme, so dass der Hobby-Gärtner beruhigt in den Urlaub fahren kann.
DSCN2957.JPG
Behördliche Auflagen / Baugenehmigung

Je nach Bundesland gibt es unterschiedliche Regelungen. Grundsätzlich gilt bis zu einer Größe von ca. 30 m³ umbauten Raum genehmigungsfrei. Auch bei etwas größeren Häusern geht es im allgemeinen ohne Baugenehmigung, sofern nicht generelle Bauverbote bestehen.

Für den gewerblichen Gartenbau gilt:
Alle Gewächshäuser bis zu einer Firsthöhe von 4,00 m sind genehmigungsfrei, ausgenommen Verkaufsgewächshäuser.
DSCN2958.JPG
DSCN2959.JPG
Zur Fortsetzung
          Was man weiss  -  was man wissen sollte          klicken Sie    HIER
Copyright ©  2012   mp grafik & design  ││   Kontakt  │  Impressum   │  Sitemap  │  Allgemeine Verkaufsbedingungen  │ Nutzungsbedingungen  │ Datenschutz